World's leading manufacturer and supplier of horizontal loading- and unloading systems

LR-Serie Leak Resist
​CF500 SLC

Dieses Cargo Floor Leak Resist Centre Drive-System ist die ultimative Lösung für einen umweltbewussten Transport von „Abfallprodukten“ mit Flüssigkeitsanteil.

Cargo Floor hat sich zum Ziel gesetzt, die Umwelt möglichst wenig zu belasten. Und da ein eventuelles Auslaufen von Produkten auf die Straße schnell als Umweltvergehen angesehen wird, wurde die LR-Serie der Schubboden-Antriebseinheiten entwickelt. Durch den Einsatz dieser Schubboden-Antriebseinheit können (Abfall-)Produkte mit Flüssigkeitsanteil sicher und auf eine umweltfreundlich Weise transportiert werden. 

Moving floor CF500

  • Serienmäßig ausgeführt mit 15 Bodenprofilen
  • Antriebseinheiten standardmäßig komplett in KTL (kathodischer Tauchlackierung) konserviert, um Rostbildung vorzubeugen
  • Antriebseinheit in gleicher Höhe mit der Quertraverse des Aufliegerchassis
  • Doppelt verchromte massive Kolbenstangen
  • Standardmäßig mit Hochdruck-Druckfilter
  • Passivierte Hydraulikleitungen
  • Steuerventil wird standardmäßig außerhalb des Chassis angebracht und ist daher sehr einfach zugänglich
  • Alle Ventile/Zylinder sind vor Schmutz von außen geschützt
  • Common-Rail-Technologie 
  • Alle hydraulischen Komponenten haben die allerhöchste Qualität und werden komplett mithilfe von CNC in den Niederlanden produziert

Aufbau des Bodens

Cargo Floor aluminium profielFür den LR-Schubboden wurde ein spezielles Subdeck (Unterboden) entwickelt, bei dem die Cargo Floor-Antriebseinheit wie üblich UNTER dem Boden montiert werden kann. Dieses Subdeck verhindert, dass Produkt auf die Straße gelangt, und sorgt für Stabilität und eine hohe Stoßfestigkeit des Bodens und des Trailers. Durch das Einschubprinzip („Slide-in“) kann der Unterboden schnell und einfach montiert werden. Ein normaler Unterboden ist dann nicht mehr erforderlich. Bei diesem Subdeck können alle standardmäßigen Cargo Floor-Antriebseinheiten als Antrieb eingesetzt werden. Bei dem LR-Schubboden werden in diesem Unterboden (Subdeck) Aussparungen angebracht, um die Verbindung zwischen dem bewegenden Bodenprofil und der unter dem Boden positionierten standardmäßigen Cargo Floor-Antriebseinheit herzustellen. An der Stelle dieser Aussparungen besteht die Möglichkeit, dass der Boden dort zu lecken beginnt.

Cargo Floor leak resist LR Es wird eine massive Führung verwendet, die über die gesamte Länge des Bodens unter den bewegenden Bodenprofilen montiert ist. Einzigartig daran ist die Tatsache, dass mit diesem Leak Resist-Boden KEINERLEI Dichtungsprofil (Seal) verwendet wird. Außerdem kann das zu transportierende Produkt nicht in Kontakt mit der massiven Unterbodenführung kommen.

Cargo Floor Leak Resist LR

Cargo Floor schuifvloer

Der Raum zwischen den bewegenden Bodenprofilen ist zum größten Teil selbstreinigend, kann aufgrund der offenen Form aber auch ganz einfach und effizient mit einem Besen oder einem Hochdruckreiniger gereinigt werden. 

Ausführung LR-Sealed

In bestimmten Situationen kann es wichtig sein, die offenen Räume zwischen den Profilen zu verschließen, sodass ein komplett flacher Ladeboden entsteht. Wenn Sie dies wünschen, empfehlen wir Ihnen das Sealed Deckslat-Profil. 

Sie müssen sich jedoch der Tatsache bewusst sein, dass bei diesem Profil Feuchtigkeit und geladenes Produkt an der Dichtung (Seal) entlanglaufen und in den darunter befindlichen, abgeschlossenen Zwischenraum gelangen kann. Dieser Schmutz muss regelmäßig entfernt werden, um einem Festlaufen der Schubbodenprofile vorzubeugen. Der meiste Schmutz und die meiste Flüssigkeit werden von alleine in eine sich (an der Entladeseite) darunter befindliche Auffangrinne laufen. Selbstverständlich muss auch diese Rinne in regelmäßigen Abständen entleert und gereinigt werden; das ist jedoch ganz einfach. 

Cargo Floor transport

Wichtiger Hinweis!

Die LR-Serie (= Leak Resist) und dieses Schubboden-System sind wegen der Unterbodenmontage des Systems nicht garantiert zu 100% leckdicht. Eine eventuelle Undichtigkeit kann ausschließlich an der Stelle der Verbindungen zwischen der Antriebseinheit und den Bodenprofilen entstehen. Mit einem Auffangbehälter kann das Auslaufen auf die Straße verhindert werden.

Cargo Floor LR opvangbak